top of page

Willkommen...

fühle dich umarmt und gesegnet

im Lichte deines Wahren Selbst

des Ewigen Bewusstseins

und allumfassender Liebe.

Sagarji Ma

Sagarji Ma.JPG

"Liebe und Wahrheit sind unzertrennlich,

sie tanzen immer zusammen,

da wo die Liebe nicht ist,

gibt es keine Wahrheit,

da wo die Wahrheit fehlt,

da findest du auch keine Liebe.

Wo Liebe und Wahrheit ist

da ist auch Frieden."

"Weil ich ein Mensch bin, habe ich das Recht und zugleich die Pflicht danach zu streben, frei und glücklich und eins mit Gott zu sein."

Das Göttliche ist nicht nur im Himmel...
es ist hier in deinem Herzen.
Zünde also die Flamme in deinem Herzen an und schaffe etwas Besseres, Schöneres, Wahreres, Edleres...
das ist das wozu du auf der Erde bist!

„Die höchste Frequenz der Energie auf unserer Erde ist die der bedingungslosen Liebe. Die Angst ist die Niedrigste. Öffne dein Herz und erfahre wie enorm diese Kraft der Liebe dich, dein Umfeld und dein Leben verändert.“

"Mensch sein ist ganz sein, heil(ig) sein. Wir sind auf dieser Erde um all unsere göttlichen Aspekte in uns zu entdecken und zu entwickeln im Einklang mit dem Universum und dem Wohle der ganzen Erde – so kann Frieden dauerhaft etabliert werden."

"Das Umfeld, in dem wir leben fördert die Wahrheit/die Liebe/den Frieden (erhebt uns aus der Dunkelheit) oder es lenkt von ihr ab (zieht uns in den Schlamm). Dein Unterscheidungsvermögen dient dir, dies zu erkennen und der Freie Wille ist dir gegeben worden um sich zu entscheiden."


 

"Meditation…

Ist eine Liebesbeziehung zwischen dir und deiner Seele…

Du gibst dich ihr hin und sie macht alles was sie möchte mit dir, mal putzt sie die alten unbrauchbaren Erinnerungen weg, mal wischt sie die Sorgen über die Zukunft vom Tisch und dann wird sie eins mit dir. Und in diesem Zustand, dem Einssein erfährst du die höchste Kraft, den unendlichen Raum, die Gnade Gottes - das Universelle Bewusstsein"

Das neue Bewusstsein...

 

...ist bereits da und entfaltet seine Essenz hier auf unserer Erde.

Alle, die dafür offen sind werden ein Teil dieser Entfaltung sein, nicht nur als Zeugen sondern als unmittelbares Werkzeug der Manifestation der neuen Schöpfung. Eine Schöpfung die anderen Gesetzten unterliegt als die bisher auf der Erde Wirkenden. Die daraus entstandene Materie ist plastischer, leichter, beweglicher und schwingt in einer viel höheren Frequenz als das bisher vom menschlichen Mental Manifestierte. Die neue Schöpfung ist das Ergebnis vereinter Menschen im neuen Geiste auf dem lichtvollen Pfad. Das Ergebnis dieser Vereinigung ist eine immer werdende, sich selbst erhebende Materie (Welt) im göttlichen Tanz.

9/2023 Sagarji Ma

bottom of page